Mein Qualitätsanspruch

Über Vinja Bauer


Vinja arbeitet seit über 20 Jahren mit Patienten. Die Summation der Erfahrungen fordert einen ständigen leichten Wechsel der Perspektiven. Im Mittelpunkt ihrer Arbeit steht immer der Mensch. Die heutige Zeit stellt ganz besondere Ansprüche an die Menschheit. Die Belastung nimmt koninuiertlich zu, sodass bewährte körperliche und seelische Regenerationstechniken nicht mehr ausreichen. Zu diesem Zweck entwickelte Vinja neue Behandlungstechniken. Nach jahrelangen positiven Erfahrungen in ihrer Praxis stellt Vinja dieses Wissen in Büchern zur Verfügung. Sie unterrichtet in der  Human- und Veterinärmedizin. Dort bildet sie Therapeuten, Heilpraktiker und Ärzte in ihren eigenentwickelten Therapieverfahren aus.

Lebensqualität


Was bedeutet Lebensqualität?  Lebensqualität beinhaltet Zufriedenheit und ein Leben im Hier und Jetzt. Nur wenn jetzt gelebt wird, können Zufriedenheit, Ausgeglichenheit und Glück gefunden werden. Wir dürfen uns zurücklehnen und das Leben in allen Facetten genießen. Körper, Geist und Seele sind vereint und kommunizieren miteinander. Gelassenheit und Vertrauen sind Weggefährten, die zu ständigen Begleitern werden können. 


Ich habe häufig beobachtet, wie Patienten verlernt haben auf das Innere Ich zu hören. Sie leben nicht ihr Ureigenes Ich, sondern eine Summation der Erwartungen ihres sozialen Umfeldes. Diese Lebensweise erfordert viele Kompromisse, die Körper, Geist und Seele eingehen müssen. Je länger wir unsere ureigene Natur verleugnen, desto mehr kann  unser Körper mit psycho-somatischen Beschwerden re- agieren. Werden diese Signale richtig bewertet, können sie den Patienten auf dem Weg in ein gesundes, zufriedenes Ich be- gleiten.

Ich unterstütze meine  Patienten mit bewährten Techniken auf der Suche nach dem eigenen Ich. 

Hier greift  das Starkadur-Prinzip - Hilfe zur Selbsthilfe. Werden alte Traumen gefunden, können diese gelöst und integriert werden.  Neue Verhaltensmuster halten Einzug.

Kosten


Eine Behandlung dauert ca. 90 Minuten und kostet 180 CHF. Die Bezahlung ist nach der Behandlung fällig.